„Der verbotene Wunsch“ von Stefanie Hasse 🌿

Worum geht es?

In Dariana herrscht Spaltung – Männer und Frauen leben getrennt im Palast. Unter ihnen die beiden zukünftigen Herrscher des Landes: Malena und Valerian. Die beiden Geschwister träumen von einer vereinten Zukunft. Mit dem Geschenk der Gottheit dieses Landes – die Erfüllung eines Wunsches – wollen sie sich eine solche Zukunft erfüllen. Doch nach der Krönung der beiden kommt es ganz anders…

Rezension

Allein das Cover und die Gestaltung des Buches haben mich sofort angesprochen. Und auch der Titel des Buches hat sofort Interesse in mir geweckt und ich würde nicht enttäuscht…
Valerian und Malena habe ich schon nach einigen wenigen Seiten direkt ins Herz geschlossen. Ich finde das geschwisterliche Band zwischen ihnen herzerwärmend aber auch herzschmerzend in Anbetracht dessen, wie sich die Zukunft für die beiden entwickelt. Als Kronprinz:essin des Landes lastet eine große Bürde und Verantwortung auf beider Schultern.

Mir hat der Schreibstil der Autorin sehr gefallen. Das Buch war angenehm zu lesen und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Das Buch hatte mich also schon direkt zu Anfang in seinen Fesseln und ich wollte unbedingt wissen, wie es sich weiterentwickelt.

Beim Lesen hatte ich immer und immer mehr Fragen, die zum Teil immer noch unbeantwortet sind. Einiges hat sich herausgestellt, das ich so gar nicht erwartet habe. Viele Überraschungen und schockierende Momente, die mich immer wieder vom Buch aufblicken ließen, um das Gelesene zu realisieren.

Dann gibt es noch Taipa und Cheveyo, die ich sehr mysteriös finde und ich freue mich, hoffentlich, noch viel mehr von den beiden im nächsten Band zu erfahren!

Im Allgemeinen fand ich die Story spannend. Liebe, Herzschmerz, Freundschaft, Geschwisterschaft, Abenteuer und so viel mehr lässt sich in diesem Buch finden. Außerdem noch Gottheiten und verstorbene Ahnen, die immer noch die Gegenwart des Landes beherrschen.

Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte noch entwickelt und freue mich sehr auf Band 2!

Das war mein erstes Buch von Stefanie Hasse und ich bin hyped. Muss unbedingt noch mehr von dieser Autorin lesen 🥲

Vielen Dank an den Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar! 🤍

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s